M

Peter Lilienthal

Der Autor

Peter Lilienhal, Sohn eines B�hnenbildners, wurde am 27.November 1929 in Berlin geboren.

W�hrend er an der Universit�t von Montevideo Jura, Kunstgeschichte und Musik studierte, beteiligte er sich im Universitäts-Filmclub an diversen Kurzfilmprojekten. Nach einem weiteren Studium an der Hochschule f�r bildende K�nste in Berlin arbeitete er ab 1964 als freier Regisseur und wurde im Rahmen dessen mit diversen Fernsehpreisen ausgezeichnet.

Er gr�ndete mit anderen Regisseuren 1971 des neuen deutschen Films den Filmverlag der Autoren, schied 1974 allerdings wieder aus. In den 70er Jahren stand vor allem S�damerika im Mittelpunkt seines filmischen Interesses. Eine regelm��ige berufliche Begegnung kam mit dem Kameramann Michael Ballhaus zustande.

1984 wurde Peter Lilienthal Gründungsdirektor der Sektion Film- und Medienkunst an der Westberliner Akademie der Künste; woraufhin er 1990 die Sommerakademie erschuf als kreativer Treffpunkt f�r Filmschaffende. Bis heute lehrt er an der Kunsthochschule f�r Medien K�ln und an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin.